Was wir tun

Wir fördern und unterstützen die Weiterbildung der gegenwärtigen und künftigen Arbeitnehmer, unterstützen den Sektor und stellen die Förderung der sektorspezifischen Berufe wieder. IFPM-Formation setzt diese Aufgaben Tag für Tag in konkrete Handlungen um.

Für die Unternehmen und deren Arbeitnehmer bedeutet dies:

  • Finanzielle Anreize für die Weiterbildung von Arbeitern und Angestellten
  • Zusätzliche finanzielle Anreize für die Weiterbildung in kleinen und mittelständischen Unternehmen
  • Finanzielle Anreize für das Einstellen von Arbeitnehmern über den Bildungs-/Eingliederungsplan (Plan Formation Insertion, PFI)
  • Zustimmung zu den Verträgen für eine Ausbildung im Industriesektor (Contrats d'apprentissage industriel, CAI)
  • Betreuung des Arbeitsverhältnisses im Sektor sowie der Ausbildungszweige
  • Unterstützung von Projekten
  • Förderung von Berufen

Für Arbeitssuchende:

  • Finanzielle Anreize für die Eingliederung von Arbeitnehmern über den Bildungs-/Eingliederungsplan (Plan Formation Insertion, PFI)
  • Förderung von Berufen

Für Schulen und Lehrer:

  • Sektorspezifische Prüfungen und Zeugnisse für Schweißen, maschinelle Fertigung und Wartung
  • Bereitstellung von pädagogischen Hilfsmitteln
  • Unterstützung von Projekten
  • Förderung von Berufen

Für Schüler:

  • Finanzielle Anreize für Praktikanten mit Verträgen für eine Ausbildung im Industriesektor (Contrats d'apprentissage industriel, CAI)
  • Betreuung der Ausbildungszweige
  • Förderung von Berufen

Alle vom IFPM angebotenen Dienstleistungen finden Sie unter pdf format Präsentationsunterlagen des IFPM  (562,075 kb) .